NICHTRAUCHEN. TIEF DURCHATMEN

gefördert durch:

Die Initiative des Gesundheitsministeriums
Schleswig-Holstein

Unter dem Dach der Präventionskampagne NICHTRAUCHEN.TIEF DURCHATMEN werden verschiedene Maßnahmen zur Förderung des Nichtrauchens in Schleswig-Holstein koordiniert.

Im Jahr 2016 ist das Schwerpunktthema die Bewerbung des Online-Tools zur Aufklärung Jugendlicher über die gesundheitlichen Risiken des Konsums von Shisha, E-Shisha und E-Zigaretten.

In dieser niedrigschwelligen Kurzintervention werden Jugendliche zu ihrem Wissen über die Risiken des Konsums von Wasserpfeifen (Shisha), E-Shishas und E-Zigaretten, ihre Einstellungen dazu und dem eigenen Verhalten befragt. Durch ein individuelles Feedback wird für die Gefahren des E-/Shisha- und Tabakkonsums sensibilisiert bzw. eine Verhaltensänderung angeregt.

Zum Online-Tool

Informationen zum Schwerpunktthema des Vorjahres finden Sie im Menü links unter "Rauchfreie Ausbildung".