Be Smart – Don’t Start Besmart Logo

Ein bundesweiter Wettbewerb für Schulklassen der Stufe 6 bis 8 zum Nichtrauchen

Ziele des Wettbewerbs sind:

  • Verzögerung bzw. Verhinderung des Einstiegs in das Rauchen
  • Motivierung zur Reduktion und Einstellung des Konsums bei Schülerinnen und Schülern, die bereits mit dem Rauchen experimentieren
  • Durchführung gesundheitsfördernder Maßnahmen

Das Programm wird wissenschaftlich begleitet.

Weitere Informationen zum Wettbewerb finden sich auf der Internetseite des Programms.

Fachtagung

Anlässlich des zwanzigjährigen Jubiläums des Wettbewerbs für rauchfreie Schulklassen „Be Smart – Don´t Start“ laden wir zu einer Fachtagung am 21. September 2017 in Bonn ein: Unter dem Titel Prävention macht Schule möchten wir die schulische Alkohol- und Tabakprävention in Deutschland kritisch würdigen und Perspektiven für die Zukunft ausloten.

Weitere Informationen finden Sie im Einladungsfaltblatt.

Publikationen

Literaturverzeichnis zu diesem Projekt

Laufzeit

Seit dem Schuljahr 1997/1998, jeweils von November bis April

Förderung

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung, Deutsche Krebshilfe, und zahlreiche weitere öffentliche und private Institutionen